Anmelden

Gemeinsam sind wir

allem gewachsen

Gemeinsam sind wir

allem gewachsen

Gemeinschaft kommt nicht von allein, sondern von schaffen. Darum unterstützen wir die, die für Zusammen­halt in unserem Land sorgen.

Gemeinschaft ist mehr als die Summe ihrer Teile: Aus ihr entsteht Rückhalt und Vertrauen. Als starke Gemeinschaft meistern wir die Heraus­forderungen der Gegenwart und der Zukunft. Gemeinschaft kommt nicht von allein und braucht das Engagement aller. Denn nur gemeinsam sind wir allem gewachsen.

So verstehe ich #GemeinsamAllemGewachsen

„Seit 1987 arbeite ich für die Sparkasse Leverkusen.  Leben und arbeiten in meinem Geburtsort bedeutet für mich auch Verantwortung übernehmen – nicht nur für unsere Kunden; sondern auch für das Gemeinwesen.

Da ich auch meinem Sohn ein intaktes "Veedel" übergeben möchte, bin ich u. a. in der ortsansässigen Werbe-und Fördergemeinschaft im Vorstand tätig. Wir veranstalten Stadtteilfeste, kümmern uns um den Zusammenhalt der örtlichen Händler und Dienstleister und machen unseren Ort "Lebenswert". Der große Zuspruch bei unseren Veranstaltungen bestärkt mich in meinem Wirken.“

Mark Fuchs, Filialleiter in Schlebusch

So verstehe ich #GemeinsamAllemGewachsen

„Mein Name ist Uwe Pöschke und ich bin der Personalratsvorsitzende der Sparkasse Leverkusen. Wir leben in einer multikulturellen Gesellschaft und das Leben in unserer Stadt ist bunt, offen und vielfältig. Unsere Sparkasse ist für all diese Menschen in unserer Stadt ein verlässlicher Ansprechpartner. Eine vielfältige Gesellschaft braucht Sparkasse und Sparkasse braucht eine vielfältige Gesellschaft.

Ich engagiere mich mit vielen anderen Menschen aus Politik, Kirche und Gesellschaft im Bündnis "LEV ist bunt", um diese Vielfalt gegen die zunehmende Diskriminierung und Fremden­feindlichkeit aus dem rechten Lager zu verteidigen. Das Leben in nationale Grenzen zu sperren ist ein Relikt vergangener Tage.“

Uwe Pöschke, Vorsitzender des Personalrates der Sparkasse Leverkusen

So verstehe ich #GemeinsamAllemGewachsen

„Als Sportwart beim TC Rotweiss Leverkusen bin ich für die sportlichen Belange im Verein, z. B. die Medenspielwettbewerbe, Clubmeisterschaften aber auch "Schleifchenturniere" für alle Mitglieder mit verantwortlich. Gemeinsam mit dem Vorstandsteam kümmern wir uns um die sonstigen Vereinsbelange: Bugetplanung mit Investitionen und Renovierungen, Mitgliederbetreuung etc. Dabei erhalten wir seit sehr vielen Jahren Unterstützung durch die Sparkasse Leverkusen, sei es als unsere Hausbank für den laufenden Geschäftsbetrieb bzw. als Sponsor mit Geld- oder Sach­spenden bei besonderen Events.

Dieses soziale Engagement für uns und die Leverkusener Vereine schätze ich besonders an der Sparkasse Leverkusen, bei der ich nun seit über 30 Jahren als Individual­kundenberaterin tätig bin.“

Andrea Kreinberg, Individualkundenberaterin in Wiesdorf

So verstehe ich #GemeinsamAllemGewachsen

„Mein Name ist Thomas Wegert und ich bin ehrenamtlich als Jugendwart in einem Kanu-Club tätig. Zu meinen Aufgaben gehört zusammen mit unseren Trainern die Betreuung der Kinder und Jugendlichen bei vereinsinternen Veranstaltungen oder auf Jugendfahrten. Für unseren Nachwuchs veranstalten wir mehrmals im Jahr Paddeltouren, Wochenendfahrten und Ausflüge. In diesem Jahr werden wir beispielsweise im Herbst Wasserski fahren. Ostern waren wir in Frankreich an der Ardeche und über Pfingsten in Luxembourg.

Weiterhin vertrete ich die Interessen unserer Jugend im Vereinsvorstand und entscheide mit über die Neuanschaffungen von Material und Ausrüstung.  

Diese Tätigkeit führe ich jetzt schon seit ca. 5 Jahren aus. Über meine Kinder, die beide ebenfalls im Verein sind, bin ich selber zum Kanufahren gekommen und habe mich schnell für diese Sportart begeistert. Anders als Fußball, Turnen oder Reiten ist der Kanusport ist eine Randsportart in Deutschland. Besonders hier ist eine gute Jugendarbeit wichtig, damit den Vereinen der Nachwuchs nicht fehlt und keine Überalterung stattfindet.“

Thomas Wegert, Immobilienmakler im S-IMMOmarkt

So verstehe ich #GemeinsamAllemGewachsen

„Seit vielen Jahren bin ich in der Evangelischen Kirche Leverkusen-Schlebusch aktiv. Als unsere Friedenskirche nach 40 Jahren einer dringenden Renovierung bedurfte, gründete sich ein Förderverein, um die großen Projekte auch von Gemeindeseite zusätzlich zu unterstützen.

In diesem gemeinnützigen, eingetragenen Verein bin ich im Vorstand tätig. Mittlerweile konnten viele Anschaffungen, wie ein Konzertflügel, Orgelrenovierung, Beamer, neue Tische etc. getätigt werden.

Ferner werden vom Förderverein Vorträge, Kunstausstellungen und auch Konzerte organisatorisch unterstützt.“

Anita Darok, Serviceberaterin in der Filiale Schlebusch

Gemeinsam Neues entdecken.

Gemein­schaft heißt, überall füreinander da zu sein. Deshalb fördert Ihre Sparkasse  Schule, Sport und Freizeit­angebote in der Region.

Gemeinsam fördern.

Nirgends wird Gemeinschaft so gelebt wie im Verein. Darum fördert Ihre Sparkasse mehr als 400 Sport-, Kunst- und Kulturvereine.

Gemeinsam Zukunft schaffen.

Wirtschaft funktioniert nur gemeinsam. Darum unterstützt Ihre Sparkasse die deutschen Unternehmen – ob Start-up oder Weltmarktführer.

Gemeinsam Zukunft gestalten

Als stolzer Hauptförderer von „100 jahre bauhaus“ gratuliert die Sparkasse zum Jubiläum und freut sich mit ganz Deutschland auf die nächsten hundert Jahre. Denn nur gemeinsam sind wir allem gewachsen.

 Cookie Branding
i